SCHNEIDER-Rauchrohrkessel | Typenreihe AHK

erk

für die Erzeugung von Dampf oder Heißwasser aus Abwärme

AHK


Um Energie sinnvoll nutzen zu können, liefern wir Abhitzekessel der Typenreihe AHK für Industrieprozesse, bei denen Abgase auf hohem Temperaturniveau entstehen. Diese Kessel werden als nachgeschaltete Dampf- oder Heißwassererzeuger hinter einer Gasturbine, einem Gas- oder Dieselmotor (Kraft-Wärme-Kopplung) oder anderen Abwärmequellen aufgestellt.
Ein weiteres Einsatzgebiet des AHK bilden Industrieanlagen, in denen prozessbedingt verunreinigte Abgase entstehen, die aus Umweltgründen einer thermischen Nachverbrennung (TNV) unterzogen werden müssen.