SCHNEIDER-Elektrowarmwassererzeuger | Typenreihe HWO-E Modul und WO-E Modul

hwoe

Elektrisch beheizte Warm- und Heißwassererzeuger

HWO-E

Leistungsbereich
von 200kW bis 8000kW als Serienprodukt, größere Leistungen auf Anfrage

Die SCHNEIDER- Elektrowarmwassererzeuger der Typenreihe HWO-E-Modul und WO-E- Modul sind für besondere Aufstellbedingungen bzw. Betriebsanforderungen entwickelte, elektrisch beheizte Warm- bzw. Heißwassererzeuger. Die Funktions- und Betriebsweise dieser Typenreihe entspricht im Wesentlichen denen herkömmlicher Warm- und Heißwassererzeugern.

Ihren Einsatzbereich finden sie dort, wo hohe elektrische Leistungen zur Verfügung stehen und ein hoher Bedarf an Wärme besteht. Insbesondere für „Power to Heat“ (P2H) Anwendungen (z.B. die Teilnahme am Markt für negative Regelenergie) eignet sich die Aufstellung eines SCHNEIDER Warm- und Heißwassererzeugers der Serien HWO-E-Modul und WO-E-Modul in idealer Weise.

Durch die Verwendung von standardisierten Modulbaugruppen, können diese flexibel für jeden Anwendungsfall zusammengestellt werden. Die Installation vor Ort benötigt keinerlei Schweißarbeiten, die Anlage kann durch Schraubverbindungen errichtet werden.

Die Konstruktion und Herstellung der Typenreihe HWO-E-Modul und WO-E Modul erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen der Technischen Regeln für den Dampfkesselbau (TRD), bzw. der DIN EN 12953 und DIN 4751 in Verbindung mit der Druckgeräterichtlinie DGRL 92/23/EG.