Abhitzekessel – AHK

Der SCHNEIDER Abhitzekessel, Typ AHK in Rauchrohrbauweise und Glattrohrausführung, bildet die einfachste Bauform unserer Abhitzekesselprodukte. Der AHK wird typischerweise als nachgeschaltete Wärmerückgewinnungseinheit hinter Verbrennungskraftmaschinen wie Gas- und Dieselmotoren oder Gasturbinen als Kraft-Wärme-Kopplungseinheit geliefert.

Vorteile des AHK:

  • einfache kompakte Bauart
  • Steigerung des Gesamtanlagenwirkungsgrads
  • Reduzierung der Betriebskosten
  • Einsparung von CO2

Einsatzbereiche

  • diverse Industriebereiche
  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung

Unsere Referenzen

  • 2 x 2,4 t/H Abhitzekessel
  • KWK nach Gasmotoren
  • 400 kg/h Abhitzekessel
  • Hinter Wirbelschichtverbrennung
  • 3 x 3,0 t/h + 2 x 4,0 t/h Abhitzekessel
  • In KWK nach 17 Gasmotoren